Hotline: +49 (0)8382 944 666

Männer - perfekt gestylt

Auch Männer wollen gut gestylt sein.

Laut einer Studie gehen Männer sogar 20 % häufiger zum Friseur als Frauen.

Erfahre mehr…

sei selbstbewußt!

Keine Kompromisse beim eigenen Look!

Jeder Mensch ist einzigartig! Um diese Einzigartigkeit zu unterstreichen und die ganz individuelle Schönheit herauszuholen, braucht es manchmal den professionellen Blick von außen.

Erfahre mehr…

Wir wollen mehr

Haare sind für viele Menschen Ausdruck der Persönlichkeit.

Im Gegensatz zum Körperbau können wir ihre Länge, Form und Farbe selbst bestimmen.

Erfahre mehr…

Der Hingucker sein

Keine andere Haarfarbe polarisiert so sehr wie blond.

Dabei ist Blond nicht gleich Blond.

Erfahre mehr…

Wir waren in LA zu Gast bei Starfriseuren

gewinnerfotoEin Tag mit Juan Juan und JBeverly Hills.

Mitte September haben wir, wie schon oft, einen Informations-Trip nach Los Angeles unternommen. Wir besuchen dabei verschiedene bekannte Friseure wie z.B. Giuseppe Franco oder auch Juan Juan.

In diesem Jahr hat uns unser deutscher Distributor KWK Kosmetik, zusätzlich bei JBeverly Hills angemeldet. Nach dem wir bereits mehrfach bei unterschiedlichen Unternehmen der Friseurbranche Einladungen und Führungen hatten, waren die Erwartungen nicht besonders hoch.

Nach dem wir noch keine Kunden von JBeverly Hills sind, waren wir besonders überrascht, was dann kam. Wir wurden von einem leitenden Mitarbeiter freundlich begrüßt und mit dem Wagen von Juan Juan abgeholt. Die Fahrt dauerte eine Stunde bis zum Firmensitz in Chatsworth. Wo uns Juan Juan persönlich empfing. Aber das war nicht alles....

Juan Juan und JBerverly Hills

Juan Juan empfing uns nicht nur persönlich sondern führte uns durch die gesamte Firma von Vertrieb, Marketing, Produktionshallen Versand und Produktentwicklung. Noch nie haben wir bisher einen solchen direkten Einblick in die Fertigung erhalten, von Produkten, mit denen wir täglich arbeiten.

Bei einem kleinen Snack bekamen wir nicht nur die Möglichkeit, Antworten auf unsere fachlichen Fragen zu erhalten – und das ohne bei problematischen Fragen ausgewichen wurde – sondern Juan Juan gab uns auch Einblick in sein privates Leben und die Familie.

So haben wir das in 38 Jahren Friseurbusiness noch nie erlebt.

JBeverly Hills – nicht nur eine Frage des Produkts, nein hier stimmt auch die menschliche Seite und wir werden als Kunde auch als solcher behandelt. Unsere europäische Industrie hat hier noch sehr viel zu lernen. Aufzuholen ist dieser Vorsprung kaum noch, uns hat es gezeigt wie wichtig der persönliche Kontakt ist.

Der Heimweg verlief genau so entspannt wie das Abholen, mit einer Menge Gratisprodukte ausgestattet, brachte uns Juans persönliche Assistentin zurück nach Downtown LA, in der Rushhour um 7.00 pm und verabschiedete uns noch sehr herzlich – ein Tag den wir wohl nie vergessen.

Artikel in der Info Wochenzeitung